*Kleine Rittergasse 11, ROTHENBERGER 4XS GMBH, Frankfurt a.M., Deutschland - FRANKEN\ARCHITEKTEN

*Kleine Rittergasse 11

„Ich bin mehr als ein Atelierhaus für Fotografie und Kunst. Ich bin eine Galerie. Ich bin eine Bar. Ich bin ein Pop-Up-Restaurant an den besten Samstagen des Monats. Ich bin eine Apfelweinkelterei. Ich bin eine On- & Off-Location für Shootings und Veranstaltungen. Ich bin eine offene Bühne. Ich bin eine Kolchose. Ich bin ein kleiner Impuls für das Neue Alt-Sachsenhausen. Ich bin der kleine Mann mit dem Blitz.“ www.mannmitblitz.de

 

Franken Architekten hat durch den Neubau eines Wohn- und Atelierhaus mit hybrider Mischnutzung im Kern von Alt-Sachsenhausen einen neuen Impuls geschaffen und die dort traditionelle Verbindung von Leben und Arbeiten wiederbelebt. Im Erd- und im Untergeschoss befindet sich ein Atelier und Fotostudio mit Galerie, Pop Up Restaurant und Apfelweinpresse, im 1. Obergeschoss die Büros der Fotografen und einer Galeristin und im 2.Obergeschoss zwei Wohnungen.

Das Gebäude greift den dreiteiligen Ursprungsbaukörper mit Satteldächern in reduzierter Form auf. Im Spannungsfeld zwischen Tradition und Innovation entsteht ein dreigiebliges Gebäude ohne Dachüberstände mit einem gläsernen Mitteltrakt und einem mit Naturstein verkleideten Sockel. Durch eine dreidimensionale Fräsung wird ein Nachbild des historischen Fachwerks auf der Fassade erzeugt. Erst durch Licht und Schatten lässt der algorithmische Zitterstrich dort ein Abbild der Balken entstehen, wo sich einst das historische Fachwerk des Bestands befand.

Diese Reminiszenz an das alte Gebäude stellt einen subtilen, zeitgemäßen Umgang mit dem Genius Loci und dem Diskurs der Rekonstruktion dar.

Kunde ROTHENBERGER 4XS GMBH
Standort Frankfurt a.M., Deutschland
Projekt-Team Prof. Bernhard Franken, Frank Brammer, Robin Heather, Natascha Baier, Kai Heyd, Felix Schneider, Isabel Strelow
Partner

TSB Ingenieurgesellschaft mbH

Status Fertiggestellt 2014
Dimension 600 m²

Narrative Spaces

parametric

„Parametrisches Design, das oft
den Kontext mit dem Meta-
phorischen verknüpft, ist
ein nachvoll-
ziehbarer und formaler Ansatz zur Schaffung einer narrativen Architektur.“

mehr...

semantic

scenographic

ritual

Auszeichnungen

  • Heinze Architekten Award 2015
  • materialPREIS 2015
  • Nominiert für Archmarathon Award 2016

Publikationen

  • Prototyping for Architects, Prototypes in practice, Dezember 2016
  • 100 Deutsche Häuser, Fassade mit Geschichte, Ausgabe 2015/16